Was man im Zug alles erleben kann

Über

Wer ich überhaupt bin


Name: Natascha
Alter: 19
Geburtstag: 17.06.1986
Wohnort: Kißlegg im Allgäu
Interessen: die Welt des Internet, lesen, Musik, meine Tiere, mein Freund, meine Freunde, Kino, Animes und Mangas
Ausbildung: Schülerin die dieses Jahr Abitur macht
Was mir wichtig ist: mein Freund, meine Familie, meine Freunde
Was ich hasse: Zicken, Streit, Besserwisser, Winter
Meine Fehler: Ich kann sehr launisch sein und sehr schnell eingeschnappt



Wie dieser Weblog entstand

Dieser Weblog ist im Rahmen eines Kunstprojektes entstanden und befasst sich mit den kleinen und großen Abenteuern die jeder im Zug erlebt.
Da ich selbst jeden Tag von der Schule nach hause fahren muss mit dem Zug und alle 2 Wochen zu meinem Freund nach Nürnberg, kenne ich mich mit dem Abenteuer Zugfahren aus.

Eins dieser Abenteuer ist, dass man mit Menschen auf engem Raum zusammen sitzt und sie dennoch fremde bleiben, selbst wenn es zu Kontakten kommt.

Nebenher passieren auch noch die ein odere anderen Dinge um einen herum. Man bekommt Gespräche anderer mit und bekommt dadurch einen, wenn auch nur kleinen Einblick, in ihr Leben und fragt sich: was könnte das für ein Mensch sein?
es gitb aber noch mehr zu erleben, wie z.B Verspätungen, ausgelassene Feierfreudige und teilweise schon leicht angetrunkene Menschen und noch viel mehr.

Ich würde mich freuen, wenn ihr einsteigt um die Abenteuer gemeinsam mit mir zu erleben :-)

Ich mag diese...

Musiker: Katie Melau, Joss Stone, Norah Jones, Destiny's Child, Mariah Carey
Lieder: Emotions, Sunrise, Through the rain
Sendungen: Charmed, Emergencyroom, Medical Investigation, Desperate Housewives
Filme: Prinzessin Mononoke, Tiger and Dragon, Eiskalte Engel
Schauspieler: Ryan Phillipe, David Boreanaz
Bücher: Hallo Mister Gott hier spricht Anna, alles von Stephen King
Autoren: Stephen King, Fynn, John Saul, James Herbert
Hobbies: Lesen, Musik, Computer, Kino
Orte: Nürnberg, Koblenz, Monacco



Mehr über mich...



Werbung